Startseite

Schön, dass Sie hier sind!

Ich möchte Sie ermutigen, berufliche und private Krisen gemeinsam zu bewältigen.

In Zeiten starker Belastung oder unvorhergesehenen Veränderungen denken Sie sicher häufig, dass Ihre Situation voller Probleme ist, die Sie nicht lösen können. Sie finden bei mir einen geschützten und sicheren Raum in dem Sie

  • Blockaden – Lernen / Schreiben/ Leistungen / Beziehungen
  • Ängste – Prüfungen / Veränderungen / Verlust / Erfolg
  • Stress – Gefühle / Trauer / Überlastung / Krankheit

wahrnehmen und lösungsorientiert mit mir bearbeiten.

Dazu nutze ich, neben anderen Methoden, die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychotherapie PEP® nach Dr. Michael Bohne, die davon ausgeht, dass Gefühle zum größten Teil aus Körperwahrnehmungen bestehen. In einem strukturierten Gespräch „rütteln“ wir ihr Erfahrungsgedächtnis auf und verändern so Ihre Denk‑, Fühl- und Verhaltensmuster. Dabei hilft Ihnen Ihr Körper unter anderem durch Klopfen auf Körperpunkte, geführte Augenbewegungen, und das Aussprechen von Kraftsätzen. PEP führt zur Verbesserung des Selbstwertgefühls und der Selbstwirksamkeit.

Das sagen Kundinnen und Kunden über mein Coaching mit PEP®

  • Der Stärkungssatz hilft mir, im Büro die Stressfallen zu umgehen.
  • Wenn ich nicht schlafen kann, klopfe ich mental meinen Lieblingspunkt.
  • Ich habe vor meiner Präsentation und in der Pause geklopft, die Veranstaltung war viel leichter als erwartet.
  • Ich fühle mich jetzt frisch.
  • Es tat gut, mein Leben mal aus einer völlig anderen Perspektive zu betrachten.
  • Dass andere von meiner Ernsthaftigkeit profitieren, ist eine überraschende Einsicht.
  • Deine Beratung hat eine klare Struktur, ich fühlte mich sicher, und das gemeinsame Lachen beim Basteln der Selbstwertsätze tat sehr gut.
  • Zu merken, dass ich in der Situation nicht anders konnte, erleichtert mich sehr.
  • Dein Humor hat mir sehr geholfen, gnädig mit meinen Schwächen zu sein.
  • Vor schwierigen Terminen oder Mitarbeitergesprächen klopfe ich oft die 16 Punkte und gehe entspannter in die Situation.
  • Die Verschreibung für den Alltag mit den persönlichen Kraftsätzen hilft mir, mein Kopfkino anzuhalten.

Coaching-Themen
Wie verläuft ein Coaching?