Über mich

Lebenserfahrung

  • Jahrgang 1957, seit 2002 verheiratet mit Thilo Wackenroder, Dipl.Ing. Automotive
  • aufgewachsen in einer Familie von Selbständigen und Seefahrern in Bremen
  • Leben und Arbeiten in Kenia, Äthiopien, Kanada, Bremen, Hessen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein
  • seit 1999 Erfahrung mit konfliktbelasteten Familienphasen als Partnerin eines geschiedenen Vaters von zwei Söhnen

Berufsausbildung & Berufserfahrung

  • Diplom der Sozialpädagogik (Universität Bremen); Schwerpunkt: Gesundheit und Krankheit
  • 30 Jahre Lehrerfahrung und sozialpädagogische Tätigkeit an internationalen Schulen
  • 5 Jahre Tätigkeit in einer öffentlichen Verwaltung
  • 20 Jahre Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung: Ziele entwickeln und Herausforderungen meistern – Erfolgreiche Klassenführung – Lehrergesundheit – Selbstwerttraining
  • seit 2004 freiberufliche Tätigkeit in lösungsorientiertem und systemischem Coaching

Weiterbildungen

  • Fortbildung PEP® nach Dr. Bohne (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychotherapie), Januar 2020
  • fortlaufend als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) und auf Fachkongressen der Milton Erickson Gesellschaft seit 2004
  • Literarisches Schreiben, Textmanufaktur André Hille, 2018
  • Die Heilkraft kreativen Schreibens, seit 2013
  • Touch for Health, IKL Damme, 2007
  • Systemisches Coaching, IGST Heidelberg, 2003
  • Entspannungs,- Medtiations- und Visualierungstechniken, seit 1986

Interessen

  • deutsche und englischsprachige Gegenwartsliteratur
  • literarisches Schreiben / Selbstcoaching durch Schreiben
  • Länder, Menschen, Fremdsprachen日本語
  • Yoga, Bewegung am Wasser
  • mit Mann und VW T 3 Gipsy in Europa unterwegs
  • mein Garten